Feeds
Artikel
Kommentare

Der “Verserl-Paule” aus Baar-Ebenhausen!

Ein Mann – ein Gedicht!
Wenn Verserl? Dann Paule!

Vor ca. 35 Jahren wird es wohl gewesen sein,
das schrieb der Paule das erste Gedicht für den Nikolaus beim Kegelverein.

Anfangs blieb es, so kann man berichten,
zunächst bei diesen weihnachtlichen Nikolaus-Vereinsgedichten.

Dann ließ es der Paule auch während des Jahres nicht mehr bleiben
und begann Gedichte und Texte für jeden Anlass zu schreiben.

Seit April 2000 steht der “Verserl-Paule” mittlerweile ganz adrett
im großen und weltweiten Internet.

www.verserl-paule.de lautet die Adresse dort
und der Paule dichtet ohne Unterbrechung immer fort.

Fast alle Gedichte sind immer gut angekommen und gut gewesen
das kann man unter „Bewertungen“ auf seiner Homepage lesen.

Viele Geburtstagsfeiern hat er mit seinen Verserln schon erheitert
mittlerweile hat sich sein Spektrum schon ganz schön erweitert.

Vor lauter Gedichte-Schreiben müsste ihm der Kopf eigentlich rauchen
aber Gedichte, so sagt der Paule, kann man für alle Fälle brauchen.

Ob Geburtstag, Hochzeit, Anrufbeantworter, Urlaubspost, und so weiter
auch die Fußball-WM verdichtete der Paule mit Wortwitz ganz heiter.

Es gibt fast nichts mehr, was der Verserl-Paule nicht mehr schreibt
weil ein Verserl immer lang in Erinnerung bleibt.

In vielen Teilen Deutschlands kennt man seine Verserl sehr wohl
mittlerweile gabs auch schon Aufträge aus Österreich und Südtirol.

Seine Verserl reimen sich ganz sicher perfekt,
er schreibt auf Wunsch in Hochdeutsch oder auch im bayrischen Dialekt.

Die Schüler konnte er mit den gereimten Eselsbrücken
im Lauf des Jahres schon entzücken.

Im Ferienpass zeigt er den Kindern bei sich daheim
die ersten Schritte zu einem netten Reim.

Wenns sein muss, dann ist der Verserl-Paule auch “nacht-aktiv”
wer ihn engagiert, der liegt sicher nicht schief.

Drum denken auch Sie künftig an den Paule, bevor Sie sich schinden
und stundenlang den richtigen Reim dann nicht finden.

Sein Slogan sorgt zudem für Ihre gute Befindlichkeit
denn der Verserl-Paule ist nämlich fast jederzeit dichtbereit.

Tagsüber verdrängt er natürlich alle dichterischen Flausen
denn da sitzt und arbeitet er im Rathaus der Gemeinde Baar-Ebenhausen.

Wenn Sie ihn mal zum Dichten brauchen, fände er es sicher “schee”
schaun´s doch einfach mal nach unter www.verserl-paule.de.

„Es gibt Worte, die berühren, die sich an dich schmiegen, dir sagen: das alles bin ich nur für dich. du solltest ihnen Glauben schenken“, schreibt die Lyrikerin Rea Revekka Poulharidou. In ihrem ihrem Gedichtband “licht und blau”  fängt die Autorin das vermeintlich unberührbare Licht und die Farbe Blau in ihrer Mannigfaltigkeit ein, verdichtet sie in einer faszinierenden Sprache zu eindrücklichen und ausdrucksstarken Bildern, die den Leserinnen und Lesern darüber hinaus viel Raum für eigenes Träumen lassen.

Rea Revekka Poulharidous Gedichte sind Inseln der Stille. Sie erzählen von der Liebe, den Sehnsüchten und den Träumen des Lebens. Ihre Lyrik glänzt durch Flair, Stimmung, originelle Sprachbilder und Tiefe.

Zur Autorin
Rea Revekka Poulharidou wurde 1967 in Vaihingen / Enz geboren und wuchs zweisprachig auf (Deutsch / Griechisch). Heute lebt sie am Bodensee. Ihre Lyrik wurde bisher mehrfach ausgezeichnet.

Leseprobe und Kauf
Wer sich von „licht und blau“ einen persönlichen Eindruck machen möchte, der sollte einfach mal auf Amazon reinschauen. Dort erwartet Interessierte eine tolle Leseprobe sowie die Möglichkeit, den großartigen Gedichtband von Rea Revekka Poulharidou für nur 4,99 € zu kaufen.

„licht und blau“ auf Amazon
Preis: 4,99 €
Books on Demand, Norderstedt 2017
ISBN-10:3743166739
ISBN-13: 978-3743166738

Liebesgedichte und klassische Liebeslyrik gibt es in den unterschiedlichsten Variationen; aber mal Hand aufs Herz: Liebesgedicht ist genau genommen nicht gleich Liebesgedicht. Wolfgang W. Ladewig zeigt mit seinen besonderen Liebesversen, worauf es bei poetischen Werken rund um tiefe Gefühle, Liebe und Zuneigung wirklich ankommt. Er arbeitet die Gefühlsessenz der Liebe und das Ausdrücken von „Ich liebe dich!“ sehr eindrucksvoll heraus. Ein Beispiel hierfür sei an folgend angeführt:

Danke mein Schatz

Mein geliebter kleiner Schatz,

Valentinstag, ein Tag der Verliebten,
ein Tag, an dem ich dir Danke sagen möchte.
Danke für die vielen schönen Stunden unserer Zweisamkeit,
für die schönen Stunden in der Einsamkeit.
Deine Liebe gab mir, gibt mir und ich bin sicher,
sie wird mir dieses auch in Zukunft geben, die Kraft zu leben.
Deine Liebe ist die Luft, die Luft,
die ich zum atmen und zum Leben brauch
und zum Uralt werden mit dir auch.
Sei dir meiner tiefen Liebe sicher, du meine Sonne,
die ihre Strahlen ständig zu mir schickt,
um meine Seele zu erwärmen.
Diese Liebe, unsere Liebe, möchte ich nicht missen,
denn ich bin Reich, habe kein Geld, ich habe Gold, denn ich habe dich.

Dein dich liebender Schatz

Copyright Wolfgang W. Ladewig (Quelle: www.wolfgang-w-ladewig-autor.de)
– 2006 –

Dieses Liebegedicht fungiert genau genommen als Liebeserklärung. Es zeigt klar und deutlich auf, dass Liebeslyrik nicht zwingend aus Metaphern und Reimschemata bestehen muss; so ist es dem Leser bzw. der Leserin möglich, den Liebesbeweis sofort deuten zu können, ohne zwischen den Zeilen lesen zu müssen. Versteckte Botschaften sind hier nicht enthalten; stattdessen wird alles sofort auf den Punkt gebracht, wodurch es Wolfang W. Ladewig gelingt, ein in sich stimmiges Liebesgeständnis in Gedicht-Form zu kreieren.

Glückwunschkarten werden nach wie vor immer gerne überreicht – und das nicht nur bei den klassischen Anlässen, wie Geburt, Taufe, Geburtstag und Firmung / Kommunion / Konfirmation, sondern auch sogar zum Führerschein, zur Einschulung oder zur bestandenen Meisterprüfung. Da dürfen die richtigen Worte natürlich keinesfalls fehlen. Das ist leichter gesagt, als getan: Viele sitzen stundenlang vor einer leeren Glückwunschkarten und die passenden Worte möchten einfach nicht aus der Feder quellen. Damit Ihnen dies beim Schreiben Ihrer nächsten Gratulationskarte garantiert nicht passiert, haben wir die ultimativen Tipps für Sie parat:

  • Einfache Worte verwenden und nicht zu kompliziert denken. Es muss kein Redaktionstext geschrieben werden. Lassen Sie Ihr Herz sprechen und bringen Sie das zum Ausdruck, was Sie sagen möchten.
  • Finden Sie ein paar weise Worte als gedanklicge Inspiration: Ein schöner Spruch oder ein besonderes Gedicht können dabei direkt am Kartenbeginn eingefügt werden. Derartige Sprüche, Gedichte oder Zitate bzw. Weisheiten finden Sie beispielsweise auf www.sprueche-wuensche-gruesse.de – einem Portal, das sich auf schöne Worte und Glückwünsche zu den verschiedensten Anlässen spezialisiert hat! Dementsprechend können also weise Worte und Zitate passend zum jeweiligen Anlass gefunden werden.
  • Schreiben Sie per Hand und gestalten Sie Ihre Karte, wenn möglich, selbst. Eine schöne Klappkarte ist schnell gemacht – man nehme etwas festeres, schönes Papier zur Hand, falte  es einmal in der Mitte und schon ist sie fertig – die ganz persönliche Glückwunschkarte!

Es hört einfach nicht auf – gemeint ist der regelrechte Boom in Sachen Sprüche, Gedichte, Wünsche und Glückwünsche zu den verschiedensten Anlässen. Ganz egal, ob im Internet, in Büchern, Zeitschriften oder Ratgebern – die Suche nach schönen, besonderen und einzigartigen Zeilen, Texten und Formulierungen zum Gratulieren und Beglückwünschen scheint nicht weniger zu werden. Und das ist auch gut so: Denn was gibt es Schöneres, als unter anderem zur Taufe, Hochzeit, Verlobung, Kommunion, Konfirmation, Firmung, Geburt, zum Geburtstag, Jahrestag, zu Weihnachten, zum bestandenen Führerschein, zu Ostern oder zu Neujahr und Silvester herzliche Worte der wahrlich eindrucksvollen Art spendiert zu bekommen?

Auch das Sprüche- und Wünsche-Portal www.sprueche-plus-wuensche.de, das sich auf klassische Gratulationsworte sowie Glückwünsche in Verbindung mit schönen Sprüchen, Gedichten und Versen zu den verschiedensten feierlichen Anlässen, Festen und Gelegenheiten spezialisiert hat, nimmt sich dem stetig steigenden Beliebtheitstrend des Suchens nach Sprüchen und Co. wunderbar an – und das Ergebnis kann sich sehen lassen! Mit Sprueche-plus-Wuensche.de ist das Internet wieder um ein tolles Sprüche- und Glückwünsche-Portal reicher. Schauen Sie selbst einfach mal rein und machen Sie sich einen Eindruck dieses umfassenden Webseitenangebotes. Freuen Sie sich auf eine riesengroße Auswahl an Sprüchen, Gedichten und Glückwünschen zu allen möglichen Anlässen und Feierlichkeiten – Sie werden begeistert sein!

Übrigens: Sämtliche dieser Textvorschläge in Sprüche-, Gedichte- oder Wünsche-Form eignen sich optimal für die Integration in Glückwunschkarten jeder Art.

Ältere Artikel »